Connexions Durchsuchen



Connexions Archiv

Artikel, Bücher, Dokumente, Zeitschriften, Audio-Visuelle Medien


Titelindex

Autorenindex

Fachgebiete Index

Chronologischer Index

Format Index

Dewey-System Index

Library of Congress Classes


Connexions Verzeichnis
von Verbänden & Nichtstaatlichen Organisationen

Fachgebiete Index

Verbände Index

Ausgesuchte Artikel nach
Fachgebiete

Spenden oder Ehrenamtliche Mitarbeit

Ihre Spenden machen unsere Arbeit möglich. Bitte spenden Sie noch heute

Ehrenamtliche Mitarbeit und Praktika

Donate to Connexions
Search engine optimization

Erz„hlungen
Das Connexions Archiv

Um weitere Informationen Anzuzeigen, wie Herausgeber, Erscheinungsdatum, Identifikationsnummer, usw. anzuzeigen, klicken Sie auf einen Titel. Für die meisten Einträge ist eine Inhaltsangabe vorhanden und zusätzlich ein Link, wenn der vollständige Text Online zur Verfügung steht. Einige Einträge enthalten ebenfalls Links zu verwandten Fachgebieten und Einträge im Themenindex. Besonders empfehlenswerte Titel sind mit dem roten Connexions Logo gekennzeichnet.

  1. Against Post-Modernism 
    A Marxist Critique

    Resource Type: Book
    First Published: 1982
    Callinocos argues that the relativism preached by post-modernists leaves us with no objective criteria by which to reject those who would falsify the past.
  2. Connexions Library: Race, Racism, Ethnicity, Multiculturalism Focus 
    Resource Type: Website
    Published: 2009
    Selected articles, books, websites and other resources on race, racism, ethnicity, multiculturalism, identity.
  3. Deconstructing The Israeli Narrative
    Resource Type: Article
    First Published: 2009
    Israel has revealed its nature; a nation built on actions normally termed war crimes by world institutions; a nation that does not follow international law; and a nation that does not heed United Nations Resolutions. Distracting and deceiving the world community with contrived and fallacious narratives permits Israel to continue its illegal maneuvers. Setting the record straight will straighten the road to Middle East peace.
  4. Descent into Discourse 
    The Reification of Language and the Writing of Social History

    Resource Type: Book
    First Published: 1990
    Critique of postmodernist and poststructuralist approaches in history.
  5. Multiculturalism or World Culture? 
    On a "Left"-Wing Response to Contemporary Social Breakdown

    Resource Type: Article
    First Published: 1991   Published: 2000
    Post-modernists are profoundly bored by any questions of economics and technology which cannot be connected to cultural differences. The implicit agenda of the multiculturalists is to present the values associated with intensive capitalist accumulation as "white male", so "non-white" peoples such as Japanese or Koreans who currently embody those values with a greater fervour than most "whites" are ignored.
  6. Ontological "Difference" and the Neo-Liberal War on the Social 
    Deconstruction and Deindustrialization

    Resource Type: Article
    First Published: 2001
    We have today legions of people with a smattering of knowledge turning out reams of books filled with buzz words that could be (and have been) produced by a computer program, and could be (and are) picked up in peer-group shop talk in a few months at the nearest humanities program or academic conference. Everyone these people don't like is trapped in a "gaze"; everyone "constitutes" their "identity" by "discourse"; to the fuddy-duddy "master narratives" that talk about such indelicate subjects as world accumulation these people counterpose "pastiche" and "bricolage", the very idea of being in any way systematic smacking of "totalitarianism"; it is blithely assumed that everyone except heterosexual white males now and for all time have been "subversives" (one wonders why we are still living under capitalism); a crippling relativism makes it somehow "imperial" to criticize public beheadings in Saudi Arabia or cliterodectomy practiced on five-year old girls in the Sudan.
  7. Thoughts on a Timely Narrative for the Left
    Resource Type: Article
    First Published: 2012
    "Without a story every battle is lost”, formulated the authors of the Wu Ming group, whose name demonstrators in Rome had on their shields which protected them from the police clubs. With the naming of great authors and narratives of world literature on their book shields they were indicating that power does not shy back from violently attacking even intellect and beauty.

    Connexions Information Sharing Services

Connexions Archiv

Ein Katalog mit mehr als 7000 Büchern, Artikeln, Filmen, Zeitschriften, Webseiten und anderen Quellen.
Sortiert nach Autor, Titel, Format, Fachgebiet, Dewey-System Nummer, Library of Congress Systematik, Erscheinungsjahr.
Connexions Verzeichnis Verbände und nichstaatliche Organisationen die sich mit sozialen und ökologischen Themen beschäftigen — A-Z Index oder Fachgebiete Index.
Für Fachleute und Medienvertreter, besuchen Sie auch das Sources Verzeichnis und den umfangreichen Sources Fachgebiete Index.
Links Ausgesuchte Internet-Quellen mit Informationen über Alternativen.
Kalender Veranstaltungen in ganz Kanada. Siehe auch: Sources Kalender and Pressemeldungen.
Öffentlichkeitsarbeit und Medien Quellen, Publikationen und Artikel die Ihnen helfen die Aufmerksamkeit der Medien zu bekommen und das Bewusstsein für Ihr Anliegen zu schärfen. Außerdem: Verzeichnis von Namen & Nummern aus der kanadischen Medienwelt, ein Verzeichnis von Namen & Nummern aus dem kanadischen Parlament, und Adressenlisten.
Spenden Connexions freut sich über Ihre Unterstützung. Ihre Spenden machen unsere Arbeit möglich. Ehrenamtliche Mitarbeiter sind stets Willkommen.
Mission Connexions ist gedacht für die Unterstützung von Personen und Gruppen, die sich für Freiheit und Soziale Gerechtigkeit einsetzen. Unser anliegen ist es die Aufzeichnungen vom wirken von Menschen und deren Kampf gegen Unterdrückung und für gesellschaftlichen Wandel zur Verfügung zu stellen. Wir glauben daran, dass je mehr wir über die Konflikte, Siege und Niederlagen der Vergangenheit und über diejenigen die daran Teilgenommen haben wissen, desto besser sind wir dazu in der Lage eine neue Welt zu gestallten. Connexions verfügt sowohl über einen Bestand an Büchern und Dokumenten und ist außerdem bemüht das bereits bestehende digitale Archiv an Dokumenten weiter auszubauen. Wir arbeiten daran einen weiten Themenbereich abzudecken, der eine Vielzahl von unterschiedlichen Ansichten und Herangehensweisen für Gesellschaftlichen Wandel umfasst, alles mit dem Grundsätzlichen anliegen der Unterstützung der Demokratie, Bürgerrechte, freie Meinungsäußerung, Menschenrechen, Säkularität, Gleichheit, wirtschaftlichen Gerechtigkeit, ökologisches Verantwortungsbewusstsein und dem erschaffen und dem erhalt von Gemeinschaft. Wir sind International orientiert, allerdings haben wir als kanadisches Projekt eine besonders große Auswahl an kanadischen Dokumenten und Informationen über kanadische Organisationen.